Augen zu und erst einmal Weihnachten feiern
13.12.2016

„Damit hat doch niemand rechnen können …“ 2016 dürfte als das Jahr der spektakulären Aussenseiterwetten in die Geschichte eingehen.  Niemand hat an Englands BREXIT, Donald Trumps Wahlsieg oder Italiens Absage an das die Reform ernsthaft geglaubt.  Warum auch, denn alle seriösen Quellen hatten anderes vorhergesagt. Das nicht aus dem Bauch heraus, sondern auf Daten gestützt. Nie zuvor gab es mehr Hochrechnungen und Umfragen.2016 ist auch das Jahr von Big Data.

Soviel steht fest: Wenn man ein schönes Fest feiern will, dass sollten ein paar Themen Tabu sein, weil sie nicht an den Tisch gehören. Wir wünschen allen Hobbypolitikern, Wirtschaftsexperten und Hellsehern nach aller Aufregung besinnliche, total berechenbare Weihnachten mit vertrautem Programm. Lassen Sie sich lieber von Geschenken überraschen!

Wir können nach aller Aufregung des Jahres auch eine kleine Verschnaufpause gebrauchen und werden nach gutem alten Brauch ein paar Tage im Kreise unserer Liebsten entspannen. Am 2. Januar 2017 dreht sich wieder alles um unsere Kunden. Wir sind optimistisch gespannt, was die Zukunft bringen wird.

Allen besinnliche Feiertage und kommen Sie gesund ins neue Jahr!