kreative fahrzeugbeschriftung

Aufgabenstellung:

Der typische Lieferwagen oder Mannschaftsbuss ist von Haus aus weitestgehend weiß, Vertriebsflotten sind meist schlicht schwarz und Baufahrzeuge gerne gelb. Allein mit der Entscheidung für einen bestimmten Hersteller lassen sich keine Akzente zu setzen. Verwechslungen mit dem Wettbewerb sind damit vorprogrammiert. Wer sich von der Konkurrenz abheben möchte, muss auffallen. Und das am besten nachhaltig positiv.

Vorgehen:
Keiner beklebt Autos besser, als professionelle Fahrzeugbeschrifter und Werbetechniker. Vorher sollte nur gut darüber nachgedacht worden sein, was auf den Wagen kommt. Wer soll angesprochen werden? Was ist die Botschaft? Gibt es technische Vorgaben? Kreativität ist nicht alles. Gutes Kommunikationsdesign versteht die Marke und ist Bestandteil der Corporate Identity. Eine gut gemachte Fahrzeugbeschriftung kann mehr, als nur auffällig sein.

Lösungsansatz:
Jeder Fuhrpark hat seine speziellen Herausforderungen. Unterschiedliche Fahrzeugtypen, Designvorgaben und nicht zuletzt Budgets führen zu unterschiedlichsten Designs.    

w+ Die MARKENpflanzer hat in den letzten 20 Jahren für einige seiner Kunden mobile Werbeflächen in allen Dimensionen geschaffen. Vom Fiat 500 bis zum fast 20 Meter langen LKW-Auflieger. Vom dezenten, wenige Zentimeter großen Logo über dem Scheinwerfer bis zur vollflächigen Verklebung reichen die Referenzen. Gearbeitet wird mit technischen Zeichnungen und auch Fotos. Ganz besonders dann, wenn Motive von den Seiten auf Front oder Heck weiter laufen, ist eine Blick über Eck unverzichtbar. Zudem halten wir einen engen Draht zum Beschrifter, damit Problemzonen, wie Sicken, Spalte und Kunststoffteile, wie Radhäuser, Zierleisten und Rammschutz ideal berücksichtigt werden können.

Leistungen w+:
Konzeption, Text, Corporate Design, Layout, 3D-Visualisierung, technische Reinzeichnung, Koordination Werbetechniker